18.10.2018

In der First Class Lounge wird ein Zippsafe Garderobensystem als Langzeitgarderobe für Fluggäste genutzt. Wer beispielsweise die Winterstiefel und den schweren Mantel nicht in die Golfferien nach Südafrika mitnehmen möchte, kann diese bis zur Rückkehr in die Schweiz in der Zippsafe Garderobe sicher aufbewahren.

Damit sich die Gäste während Ihres Aufenthaltes in der Swiss Business Class Lounge noch besser entspannen können, befindet sich gleich im Eingangsbereich eine Zippsafe Selbstbedienungsgarderobe. Dieses enthält 15 Zippsafe Schliesstaschen, welche mit einem selbst gewählten 4-stelligen PIN-Code oder mit einer RFID-fähigen Karte, z.B. mit einer Kreditkarte oder dem Swisspass, verschlossen werden kann. Eine Schliesstasche bietet Platz für Jacken oder Mäntel sowie ein Gepäckstück in Handgepäck Format.  Die Garderobe ist ausserdem mit einem Alarmsystem ausgestattet, welches bei Beschädigung einer Schliesstasche ausgelöst wird.

 

Kundenspezifisches Design

Damit sich das Garderobensystem auch optisch optimal ins Farbkonzept der Lounge eingliedert, ist es mit einer kundenspezifischen Farbe beschichtet und die bestehende Signaletik wurde übernommen.

 

 

Eckdaten:
  • Produkttyp: ZS 3.4 Service Large
  • Anzahl Systeme: 2
  • Zusatzfunktion: Alarmsystem